KGK 11/12-2013, Seite 8-10

Download
Wärmeverteilung im Werkzeug

Optimierte Temperierungsauslegung durch Simulation Die Auslegung von Elastomerwerkzeugen ist mit einem stark iterativen Prozess verbunden und kritische Einstellungen, wie die Leistung von Werkzeugtemperierungen, werden in der Regel erst im Betrieb geprüft. Die Sigmasoft Virtual Molding Technologie ändert dies nachhaltig: ein Fallbeispiel zeigt inwiefern die komplexen thermischen Wechselwirkungen in einem realen Elastomerwerkzeug vorab analysiert werden können, um Probleme zu vermeiden und Verbesserungen anzustoßen.

Neuigkeiten

Sie interessieren sich für die letzten Neuigkeiten von SIGMA und SIGMASOFT®? Erfahren Sie mehr in unserem Newsbereich.

SIGMA News

Über uns

Seit 20 Jahren sind wir Experten für alle Arten von Spritzgusssimulation. Vom Bauteil bis hin zum ganzen Prozess helfen wir bei der Optimierung von Thermoplast-, Elastomer-, Thermoset- und PIM-Anwendungen. Hier können Sie mehr über das Unternehmen hinter SIGMASOFT® erfahren.

Über uns

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Infos zum Datenschutz