SIGMAlink

Simulationsergebnisse sind in vielen Fällen nur ein Schritt hin zur Lösung eines Problems oder Entwicklung eines Bauteils. Die Ergebnisse für eine Crashsimulation oder eine Lebensdauerberechnung in FEM-Programmen liefern zusätzliche wichtige Ergebnisse zur Lebensdauer eines Bauteils oder Grenzen einer Designentwicklung. Häufig sind die lokalen Eigenschaften eines Bauteils unbekannt, weshalb auf einen Sicherheitsfaktor zurückgegriffen wird. SIGMASOFT® berechnet anisotrope Eigenschaften und hilft Ihnen Schwachstellen frühzeitig aufzudecken.

SIGMAlink ist ihr Werkzeug zum Export von SIGMASOFT® Füllsimulationsergebnissen und Import von FEM-Volumen- und Schalennetzen um diese im bevorzugten FEM-Simulationswerkzeug zu benutzen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Kontaktieren Sie uns telefonisch unter +49 241 89 495-0.

Sie können uns Ihre Bewerbungsunterlagen auch gerne per Post zusenden:

SIGMA Engineering GmbH
Kackertstr. 11
52072 Aachen
Germany

History

SIGMA Engineering wurde im Jahr 1998 gegründet. Welche Meilensteine konnten wir in den letzten Jahren außerdem feiern?

Geschichte

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Infos zum Datenschutz