SIGMASOFT® Basis Training

Im Mittelpunkt dieses Trainings steht das Erlernen der einfachen Handhabung von SIGMASOFT®. Einige Übungen helfen bei der Beantwortung der folgenden Fragen:

  • Einführung in SIGMASOFT®
    • Wie ist das Graphical User Interface (GUI) aufgebaut und wie kann es genutzt werden?
  • Die Dateienstruktur von SIGMASOFT® Projekten
    • Wo können Projekte gefunden und wie können sie gemanagt werden?
  • Vorbereitung von Geometrien für die Simulation
    • Wann kann SIGMASOFT® zur Erstellung eines CAD genutzt werden und wann wird ein CAD-System benötigt?
  • Erstellung eines Netzes
    • Warum kann ein 3D Netz, welches Fehlermeldungen anzeigt, trotzdem nützlich für eine Simulation in SIGMASOFT® sein?
  • Prozessdefinition
    • Mit welchen Eingaben können Prozesse in SIGMASOFT® reproduziert werden?
  • Visualisierungen von Ergebnissen / ‚Result‘ Perspektive
    • Wie können Ergebnisse gelesen und interpretiert werden?

Diese Kurse sind auf eine maximale Anzahl von sechs Teilnehmern limitiert und unsere SIGMA Academy ist mit moderner Hardware ausgestattet. So soll ein möglichst produktives Lernumfeld geschaffen werden. Teilnehmer können Projekte in SIGMASOFT® aufsetzen und die Schlussfolgerungen und Ergebnisse auf ihre eigenen Prozesse übertragen.

Dauer: 3 Tage

Voraussetzungen: Keine

Nächste Termine:

Kontakt

Falls Sie mehr über unsere Trainings und die nächsten Termine erfahren wollen, zögern Sie nicht uns anzusprechen. Um sich für ein Training zu registrieren, können Sie sich ebenfalls über die folgenden Kontaktdaten mit uns in Verbindung setzen:

Telefon: +49 241 89 495 1002
E-Mail anzeigen

firmenspezifisch

  • 20.08.2019 - 23.08.2019
  • 03.09.2019 - 05.09.2019
  • 17.09.2019 - 19.09.2019
  • 07.10.2019 - 09.10.2019
  • 29.10.2019 - 31.10.2019
  • 05.11.2019 - 07.11.2019
  • 19.11.2019 - 21.11.2019
  • 03.12.2019 - 05.12.2019
  • 17.12.2019 - 19.12.2019

gemischt

  • 06.08.2019 - 08.08.2019
  • 12.11.2019 - 14.11.2019

Version Update Training

Nach der Teilnahme an unserem Version Update Training haben erfahrene Anwender das nötige Rüstzeug, neue SIGMASOFT® Funktionen schnell in den Arbeitsalltag zu integrieren und effizient nutzen zu können.

Die Kurse finden begleitend zu jedem neuen SIGMASOFT® Release statt und werden aktuell für unsere Version SIGMASOFT® v5.3 angeboten.

Speziell für unsere Kunden in Österreich, der Schweiz und Slowenien bieten wir zudem Gruppenschulungen in Tagungszentren vor Ort an.

Dauer: 1 Tag

Voraussetzungen: Basis Training abgeschlossen

Termine in der MAGMA Academy

  • 29.08.2019
  • 10.09.2019
  • 12.09.2019 (EN)
  • 25.09.2019
  • 10.10.2019
  • 14.11.2019
  • 28.11.2019 (EN)
  • 10.12.2019

DoE I Basic – Grundlagen der DoE

Ziel dieses Trainings ist das Erlernen der Grundlagen für die Vorbereitung und Bewertung von DoEs mit SIGMASOFT®. Virtuelle DoE ist nicht nur die konsequente Weiterführung unserer Virtual Molding Technologie, sondern auch ein nahezu revolutionäres Feature, das unsere Software von der Masse der üblichen Simulationsansätze abhebt.

So kann man nur über die Bestimmung von Freiheitsgraden und der Definition von Zielen ein mögliches Werkzeug mit den optimalen Konfigurationen simulieren. So können schon vor der Werkzeugauslegung die richtigen Prozesseinstellungen gefunden und sehr viel Zeit und Kostenaufwand eingespart werden.

Darüber hinaus wird die Umsetzung des SIGMASOFT® Konzepts anhand von eingängigen Beispielen erläutert und weitere Innovationen der aktuellen SIGMASOFT® Version erörtert.

Dauer: 1 Tag

Voraussetzungen: Basis Training abgeschlossen

Nächste Termine:

  • 24.09.2019

Stress I Basic – Grundlagen Schwindung & Verzug

Inwiefern beeinflusst der Spritzgussprozess Schwindung und Verzug des Bauteils? Ist es sinnvoll, den die Geometrie der Kavität zu verändern um den Verzug auszugleichen?

Falls ja, bis zu welchem Grad? Als Werkzeug- oder Produktingenieur muss man solcherart Fragen jeden Tag beantworten.

Das Stress I Basic Training bietet die Chance, das Basiswissen in diesem Bereich aufzufrischen und vertiefend zu erlernen, wie Verzug mittels von SIGMASOFT® vorausberechnet werden kann. Anhand unseres Leitfadens lernen Sie verschiedene Szenarien, von der frühen Designphase des Bauteils bis zur Produktion, richtig zu bewerten und mit Hilfe von SIGMASOFT® die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Dauer: 1 Tag

Voraussetzung: Basis Training abgeschlossen

Nächste Termine:

  • 01.10.2019

Stress II Advanced – Schwindung & Verzug in der Praxis

Das Stress II Advanced Training ist die Fortführung unseres eintägigen Kurses und richtet sich an erfahrene SIGMASOFT® Benutzer, die sich mit Planung, Design und Umsetzung von Bauteilen und den dazugehörigen Werkzeugen befassen.

Im Zuge dieses Trainings wird der komplette Entwicklungsprozess eines Bauteils anhand eines Beispiels aus der Industrie durchgegangen. Der Fokus liegt dabei auf einer methodischen Vorgehensweise bei der Bewertung von Schwindung und Verzug mit SIGMASOFT® und der anschließenden Wahl der richtigen Handlungsoption. Außerdem wird ein Leitfaden entwickelt, anhand dessen man die verfügbaren Ressourcen in SIGMASOFT® mit den Ansprüchen an das Bauteil kombinieren und so zur optimalen Lösung gelangen kann.

Dauer: 1 Tag

Voraussetzungen: Basis Training und Stress I Basic abgeschlossen

Nächste Termine:

  • 02.10.2019
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Infos zum Datenschutz